Besuchen Sie uns auf Facebook

2007

Startseite > Rückblick > KKA 2007

Kronacher Klassik AKADEMIE 2007
unter der Schirmherrschaft von Dr. Werner Schnappauf

Abschlusskonzerte am 2. und 3. Oktober 2007
Steinbach am Wald, katholischen Kirche St. Heinrich am 2. Oktober 2007 um 19.30 Uhr
Kronach, Stadtpfarrkirche St. Johannes am 3. Oktober 2007 um 16.00 Uhr


André Caplet (1878-1925)
“Suite Persane” für zehn Holzbläser
   I. Scharki - II. Nihavend - III. Iskia Samaisi
Romina Saak, Anja Hannemann (Flöte), Dorit Lütgenau, Michael Hertel (Oboe),
Sabine Greiner-Vetter, Sandra Schnappauf (Klarinette), Hedwig Dworazik, Thomas Lindner (Fagott)

Jean-Philippe Rameau (1683-1764)
“Le Tambourin”
bearb. von Jaques Delecluse für Percussion-Ensemble
Timo-Jan Deen (Tambourin), Kai Tschierschky (Vibraphon), Astrid Krebs (Xylophon),
Günther Peppel (Marimba), Lajos Betzer (Pauken)

Sebastian Paul Rehnert (*1988)
“Irische Fantasie” für großes Orchester
komponiert im Auftrag der Kronacher Klassik AKADEMIE

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)

Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 “Schottische”
   Introduction (Andante con moto) - Allegro un poco agitato
   Scherzo (Vivace non troppo)
   Adagio cantabile
   Allegro guerriero - Finale maestoso


Sinfonieorchester der Kronacher Klassik AKADEMIE
Leitung Burkhart M. Schürmann



Die Kronacher Klassik AKADEMIE ist eine Initiative von KRONACH Creativ
in Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule für Musik Oberfranken,
der Sing- und Musikschule im Landkreis Kronach,
der Maximilian-von-Welsch-Schule Kronach
 und dem Frankenwald-Gymnasium

Träger des Kultur-Förderpreises des Landkreises Kronach
Mitglied im BDLO Bundesverband Deutscher Liebhaberorchester e. V.

Schirmherr Axel Kober, GMD der Deutschen Oper am Rhein

in memoriam Burghard Fussek (1942-1999)